AG Heimatpfleger

Die Arbeit der Heimatpfleger hat eine wichtige kulturstiftende Funktion

Die Arbeitsgruppe Heimatpfleger in der Braunschweigischen Landschaft bemüht sich seit nunmehr über zehn Jahren, die vielschichtige Arbeit der Heimatpfleger zu optimieren und einer interessierten Öffentlichkeit präsent zu machen.

Deshalb kooperiert die Arbeitsgruppe bei Ausstellungen und  Veröffentlichungen sehr eng mit den Heimatpflegern vor Ort. Eine ganze Reihe von Fortbildungsveranstaltungen (Seminaren) vermittelt den ehrenamtlich tätigen Heimatpflegern notwendiges Wissen und handwerkliche Fertigkeiten, die sie für ihre interessanten Forschungen und Recherchen benötigen.

Diese gemeinsamen Veranstaltungen dienen gleichzeitig dem gegenseitigen Kennenlernen und der besseren Vernetzung der ca. 370 Heimatpfleger im Bereich der Braunschweigischen Landschaft und fördert so die regionale Identität einer geschichtsträchtigen Region des Braunschweiger Landes.

Die Arbeitsgruppe besteht aus Vertretern der Bereiche Braunschweig, Helmstedt, Peine, Salgitter, Wolfenbüttel und Wolfsburg. Sie tagt etwa zwei- bis dreimal im Jahr an unterschiedlichen Orten reihum.

 

Die Leitlinie der Arbeitsgruppe Heimatpfleger können Sie unter folgendem Link einsehen: 

> Leitline (pdf)

 

Arbeitsgruppensprecher:

Harald Schraepler

Buchfinkenweg 20

38122 Braunschweig

Te.: 0531-872658

Fax: 0531-872658

E-Mail: LHSchraepler(at)t-online.de